Seite drucken
Title: Die Rhöner-5-Highlights

Unsere Veranstaltungshighlights für 2019

Veranstaltungsreihen - regelmäßige Veranstaltungen

Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der regelmäßigen Veranstaltungen, Führungen sowie der Museen, Galerien und Ausstellungen. Die Jahreshöhepunkte 2019 finden Sie im Download-Bereich.

Bischofsheim
Markttage mit verkaufsoffenem Sonntag: 14. April, 2. Juni, 30. Juni, 29. September, sowie 15. August (hier nur Krammarkt)
Bibliothekskonzerte-Orgelkonzerte: jeden 1. Montag im Monat
Kreuzbergkonzert-Wallfahrstkirche: in der Regel jeden 3. Sonntag im Monat
Hüttenabend auf der Gemündener Hütte: jeden 1. Donnerstag im Monat (außer November)
Gästebegrüßung mit Stadtrundgang von Mai - Oktober jeden Montag 10 Uhr
Freitagskonzerte in den Sommermonaten auf dem Marktplatz
Holzschnitzerkurse: Angebote jeweils in den Ferienzeiten
Wander- und Naturerlebniswochen: 6. - 11. Mai und 7. - 12. Oktober
Gästebegrüßung und Stadtrundgang: jeden Montag (Mai-Oktober)
Weitere Details siehe www.bischofsheim.info

Fladungen
„Es war einmal in Fladungen...“- Geführter Rundgang mit Besteigung des Maulaffenturmes vom 1. Mai - 31. Oktober jeweils am Freitag 17 Uhr; 3 €/Person, Anmeldung unter 09778 919111
Rhön-Zügle Museumsbahn: Fahrten vom 21. April - 20. Oktober, Infos zum Rhön-Zügle hier zum Download
Weitere Details siehe www.fladungen-rhoen.de

Mellrichstadt
Gastspiele des Theater Schloss Maßbach: 27.03.: "Die Netzwelt" (Schauspiel)/ 2.05.: "Barfuß im Park" (Schauspiel); jeweils 19:30 Uhr; Oskar-Herbig-Halle; weitere Termine ab Oktober
Standkonzerte: 24.03./ 14. u. 28.04./ 12. u. 26.05./ 9. u. 23.06./ 14. u. 28.07./ 11. u. 25.08./ 8. u. 22.09./ 13.10.; jew. auf dem Marktplatz; 11 Uhr; Eintritt frei
Sonntagskonzerte: von der Klassik bis zur Moderne im Schloss Wolzogen, Mühlfeld; März-November; jeden 3. Sonntag im Monat; siehe Sonderflyer
Lesereihe "Mellrichstadt liest ... Literarisch um die Welt": 06.01.Australien/ 10.02. Asien/ 10.03. Afrika/ 07.04. Europa; jeweils 16:30 Uhr im museumscafé der Kreisgalerie; Eintritt frei
Stadt-, Kirchen-, Kapellen- und Themenführungen: ab 6 Personen buchbar; öffentliche Führungen siehe Aushang und Homepage
Details zu den einzelnen Veranstaltungen unter www.mellrichstadt-rhoen.de oder unter Tel. 09776 9241

Oberelsbach
Biosphärenreservat Rhön: Jahresprogramm siehe www.biosphaere-rhoen.de
Gästebegrüßung mit Umtrunk und Hausführung im Haus der Langen Rhön; jeden Montag um 10 Uhr; kostenfrei
Weitere Details siehe www.oberelsbach-rhoen.de

Ostheim
Kirchenburgführung: April - Oktober jeden Mittwoch 11 Uhr, Treffpunkt Touristinformation
Brauereiführung in der Brauerei Streck: von April - Oktober; mittwochs 14 Uhr; Voranmeldung bis Montag 16 Uhr unter Tel. 09777 1850
Kurkonzerte: Mai - September, samstags 17-18 Uhr im Kurpark am Tanzberg
Weitere Details siehe www.ostheimrhoen.de

Museen – Galerien – Ausstellungen

Bischofsheim
Bruder–Franz-Haus auf dem Kreuzberg; geöffnet täglich von 10 - 12 und 13 - 18 Uhr (April - Oktober) bzw. 10 - 12 und 13 - 16 Uhr (November - März); 
Die Schauwerkstatt, Marktplatz 19; geöffnet Sa. 11 - 15 Uhr
Hauer'sche Galerie in der Postagentur, Ludwigstr. 32; geöffnet Mo. - Do. 8:30 - 12 und 14 - 17:15 Uhr, Fr. 8:30 - 14 Uhr, Sa. 9 - 12 Uhr
Offene Schulgalerie in der Aula der Staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauer (Kreuzbergstr. 12); Mo. - Do. 8 - 15:30 Uhr, Fr. 8 - 12 Uhr, an bayerischen Schultagen
Galerie Johanna Helle, Mo. & Do. 9 - 12 Uhr, Di. & Sa. 13 - 17 Uhr

Fladungen
Fränk. Freilandmuseum mit Sonderausstellungen und umfangreichem Jahresprogramm; geöffnet von April - Oktober täglich 9 - 18 Uhr (im April und Oktober Montag Ruhetag)

Mellrichstadt
Heimatmuseum Salzhaus, Fronhof im Brügel, mit Sonderveranstaltungen; geöffnet Mai - Oktober; Sa. 14 - 16 Uhr, So. 11 - 12 Uhr
Schloss Wolzogen, Mühlfeld mit Thüringer Porzellan-, Bilder- und Fotoausstellung; geöffnet März - November; jeden 1. u. 3. Sonntag im Monat; 14 - 17 Uhr
Kreisgalerie im Alten Spital, Hauptstr. 5, mit Dauer- und Wechselausstellungen; geöffnet Mi. - So. und Feiertag; 13 - 17 Uhr, Tel. 09776 7213
Dokumentationszentrum ehem. Hainberg-Kaserne; geöffnet jeden 2. u. 4. Sonntag im Monat (März-Oktober) von 14 - 17 Uhr; Sonderöffnungen für Gruppen ab 10 Personen und Schulen nach Voranmeldung unter Tel. 09776 5840
Skulpturenpark Dt. Einheit mit Sammlung ehemaliger Grenzsicherungsanlagen auf der Schanz zwischen Eußenhausen und Henneberg (ehem. B19); ganzjährig frei zugänglich
Kunstausstellungen:
Kreisgalerie, Hauptstr. 5:
17.03. - 19.05.: "Bildhauerische Werke und mehr" - Katrin Hubl
26.05. - 28.07.: "BRÜCKE HAUS BAUM" - Heike Metz
04.08. - 13.10.: "Ohne Worte-Pinselweisheiten" - Rudolf Schwarzer
22.10. - 26.01.2020: "Zwischen den Welten" - Kunstverein NES e. V.
Markthalle, nähe des Marktplatzes:
30.09. - 26.10.: "Feind ist, wer anders denkt" - Ausstellung über die Staatssicherheit der DDR - BStU
17.11. - 01.12.: "Bilder Skulpturen Objekte" - Kunstaustellung regionaler Künstler

Oberelsbach
Erstes Dt. Tabakpfeifenmuseum, Valentin Rathgeber-Haus; geöffnet März bis Ende Oktober jeweils Mi., Sa., So., Feiertag 13 - 17 Uhr; Sonderöffnungen zu Weihnachten, sowie für Gruppen nach Anmeldung
Biosphärenzentrum Haus der Langen Rhön, Unterelsbacher Str. 4; geöffnet täglich außer Di., April-Oktober 10 - 17 Uhr; November - März 10 - 16 Uhr
Ausstellungen im Haus der Langen Rhön:
09.01. - 18.02.: "Durchgedreht" - Dreiländer-Drechslertreff
20.02. - 25.03.: "Lebenslinien" - Wolfgang Lauer
27.03. - 29.04.: "Die Natur ist voller Wunder" - Doris Bühner
01.05. - 24.06.: "Bilder und Skulpturen" - Doris Leusch
27.06. - 05.08.: "KLIMAwandel, KlinmaSCHUTZ" - Dt. Alpenverein e. V.
07.08. - 14.10.: "Begegnungen" - Herbert Holzheimer
16.10. - 16.12.: "NaturGestalten - Holzbildhauerei" - Elias Frisch
18.12. - 31.01.2020: "Wild, Bunt und voller Wunder - Pflanzen und Tiere in Bayerns Kulturlandschaft"- Dt. Verband f. Landschaftspflege
privates Rundfunkmuseum im Ortsteil Weisbach; nach telefonischer Vereinbarung unter 09774 442

Ostheim
Kirchenburgmuseum im 'Steinernen Gaden' und das Info- und Kulturzentrum mit Wechselausstellungen in der ehemaligen Kirchhofschule; geöffnet Fr. - Mo. von 14 - 17 Uhr; Info unter Tel. 09777 471
Orgelbaumuseum im Schloss Hanstein mit Jahresprogramm, Sonderveranstaltungen und Konzerte, Paulinenstr. 20, geöffnet Mi. - Sa. 10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr; So. u. Feiert. 13 - 17 Uhr; www.orgelbaumuseum.de
Wagnereimuseum Stapff, Marktstr. 9; geöffnet So. 14 - 17 Uhr und nach Voranmeldung unter 09777 542
Uniformenhaus, Fliederweg 1; geöffnet täglich von 11 - 16 Uhr und nach Voranmeldung unter Tel. 09777 864


Fenster schließen